Kompostierbetrieb

Die Kompostierung von pflanzlichen Abfällen ist ein wesentlicher Bestandteil des integrierten Abfallwirtschaftskonzeptes des Landkreises Rastatt.
Unsere Anlage entspricht der stofflichen Verwertung von organischen Abfällen aus der Region (Reisig, Gras, Mähgut, Blumenabfälle, Friedhofsabfälle).
Mit der Kompostierung dieser Materialien wird ein wesentlicher Beitrag zur Entlastung der kommunalen Abfallentsorgungsanlagen, insbesondere der Schonung von Deponievolumen erzielt.
Andererseits wird ein wertvolles Bodenverbesserungsmittel und organisches Düngemittel für die Landwirtschaft produziert und somit dem natürlichen Stoffkreislauf zurückgegeben.

  Öffnungszeiten:

Verkauf von Kompost
Montag - Freitag  9.00 Uhr - 12.00 Uhr und 14.30 Uhr - 18.00 Uhr

Mittwochnachmittag geschlossen
Samstag               9.00 Uhr - 13.00 Uhr

Anlieferung von organischen Abfällen
Montag - Freitag   
9.00 Uhr - 12.00 Uhr und 13.00 Uhr - 18.00 Uhr
Samstag                 9.00 Uhr – 13.00 Uhr

 Kompost 1       Kompost 2

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.