Mutterkuhhaltung

MutterkuhhaltungAuf unserem Hof werden ca. 80 Mutterkühe der Rasse Limousin gehalten. Diese Rasse zeichnet sich durch Leichtkalbigkeit, einen zarten Knochenbau und kurzfaseriges Fleisch aus.

 

Die Kühe kalben einmal im Jahr ab; das Kalb bleibt 7-8 Monate bei der Herde und ernährt sich von Muttermilch, Silage und Heu.
Die Tiere werden bis zur Schlachtreife auf dem Hof gemästet und über die hofeigene Metzgerei vermarktet.

 

Mutterkuhhaltung 1      Mutterkuhhaltung 2

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.