Über uns

Ueber unsDer landwirtschaftliche Betrieb „Forlenhof Jakob“ wurde 1980 im Gewann „Forlenspitzen“ erbaut. Der damalige Familienbetrieb umfasste ca. 120 Hektar Ackerbau und einen Mastschweinestall mit 960 Liegeplätzen.

Im Laufe der Jahre kamen verschiedene Betriebszweige hinzu:

– landwirtschaftliche Obstabfindungsbrennerei,
  Schwerpunkt Topinambur (aus eigenem Anbau)

– Pflegearbeiten von Landschafts- und Naturschutzgebieten
– Mutterkuhhaltung (Rasse Limousin)
– Kompostieranlage für pflanzliche Abfälle mit Haus- und Gartenmarkt
– Vermarktung von eigenem Kompost
– Partyservice mit Partyraum und Hofladen-Metzgerei
– Feststoffvergärungsanlage (Biogasanlage) zur Gewinnung von Strom und Wärme

 

 

 

Ueber uns 2      Ueber uns 3

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.